Pokémon

Zucht

Allgemeines

 

 

 

Auf dieser Seite befassen wir uns mit der Züchtung von Pokémon. Wir unterscheiden hier zunächst in 3 Gruppen:

Den Zuchtunfähigen Pokémon, die man nicht züchten kann.

Den Geschlechtslosen Pokémon, die man nur mit dem Pokémon Ditto züchten kann.

Und den Baby Pokémon, die man mit Hilfe eines Items züchten kann.

Mehr zu diesen 3 Gruppen findest du unter den jeweiligen Kapiteln.

 

 

Wo züchtet man Pokémon?

In einer Pokémon Pension. In Alpha Saphir & Omega Rubin gibt es gleich 2 Pensionen. Eine auf Route 117 und die andere im Kampfresort.

In Pokémon X & Y findest du die Pension auf der Route 7.

In Pokémon Sonne & Mond und deren Ultra Versionen gibt es erstmals einen Pokémon-Hort, der nicht nur Namentlich etwas anders ist. Du findest ihn auf der Insel Akala in der Nähe der Ohana-Farm. Anders als bei anderen Spielen, wo deine Pokémon bei einer längeren Verweildauer auch Level aufsteigen konnten, kannst du hier tatsächlich nur Pokémon züchten. Das gleich gilt auch für Pokémon Schwert & Schild und Strahlender Diamant & Leuchtende Perle.

 

 

Wie züchtet man Pokémon?

Da gibt es gleich 2 Möglichkeiten. Die 1. und zugleich natürlichste Art ist es, ein männliches und ein weibliches Pokémon einer Ei Gruppe in einer Pension abzugeben, damit sie dort ein Ei legen.

Natürlich kann es sehr anstrengend sein, jeweils ein männliches und weibliches Exemplar zu finden und zu fangen. Deshalb gibt es die 2. Möglichkeit, die das ganze sehr vereinfacht. Dazu brauchst du das Pokémon Ditto. Es übernimmt automatisch die Rolle des fehlenden Pokémon, egal ob es ein männliches oder weibliches Exemplar ist.

Ditto findest du in Omega Rubin & Alpha Saphir auf dem Wundereiland (Route 132) oder in der Wunderhöhle. (etwas nördlich von Route 132)

In X & Y kannst du Ditto im Pokémon Dorf oder der Kontakt Safari finden.

In Sonne & Mond und deren Ultra Versionen findest du Ditto auf der Insel Ula-Ula. Von der Sternwarte aus kannst du die Straße hinunterlaufen und gleich im ersten Gras-Feld neben der Straße fündig werden.

 

 

Kann man erkennen, ob das ausgewählte Pokémon-Paar ein Ei legen wird?

 Ja, das kann man.

In Alpha Saphir & Omega Rubin steht der Pensionsleiter vor der Pension. Wenn du mit ihm sprichst bedeuten seine Antworten folgendes:

Die beiden spielen lieber mit anderen Pokémon. - Sie werden nie ein Ei legen!

Die beiden scheinen sich zu vertragen. - Sie werden relativ schnell ein Ei legen!

Die beiden mögen sich sehr. - Es wird sehr schnell ein Ei gelegt!

Die beiden mögen sich nicht sehr.“ - Es wird sehr lange dauern, bis ein Ei gelegt wird!

In X & Y und Sonne & Mond kannst du die gleichen Antworten hören. Ähnliches gilt auch für Pokémon Schwert & Schild und Strahlender Diamant & Leuchtende Perle.

 

 

Wie brütet man ein Ei aus?

Du kannst eins oder bis maximal fünf Eier auf einmal ausbrüten. Dazu musst du die Eier in dein Team aufnehmen und dann mit ihnen herumlaufen. Beachte, das die einzelnen Pokémon sich unterschiedlich schnell Entwickeln. Die Anzahl deiner gelaufenen Schritte spielen dabei eine große Rolle. Einige brauchen zum Beispiel 3500 Schritte, andere bis zu 10.000 Schritte. Der Durchschnitt liegt bei 5000 Schritten.

TIPPS: Suche dir einen Ort, an dem du ungestört rum laufen kannst. Wir haben in Omega Rubin & Alpha Saphir das Kampfresort dazu ausgewählt. Immer schön um die Insel herum rennen.

Mit dem Fahrrad geht‘s natürlich schneller.

In Pokémon X & Y ist Illuma City natürlich ein Idealer Ort. Auch hier einfach nur immer im Kreis herum fahren.

In Sonne & Mond kann man auf der Insel Akala an vielen Orten ungestört herum laufen. Wir empfehlen hier Kantai City oder auch Avenue Royale. In Pokémon Schwert & Schild steht einer der beiden Pokémon Horte in der Naturzone. So hast du viel Platz um dort mit dem Rad herum zufahren.

 

 

Kann man Eier noch schneller ausbrüten?

Aber sicher doch. Dazu brauchst du ein Pokémon mit der Fähigkeit Flammenkörper. Zum Beispiel Magmar, Gallopa oder Schneckmag. Nimm eines davon zum brüten in dein Team auf.

Auch die Fähigkeit Magmapanzer verkürzt die Zeit bis zum schlüpfen aus dem Ei um gut die Hälfte. Diese Fähigkeit haben Camerupt und Schneckmag. WICHTIG: Schaue vorher nach, ob das gewählte Pokémon auch wirklich die entsprechende versteckte Fähigkeit besitzt.

 

 

 

Allgemeine Pokémon Zucht Tipps - Zuchtunfähige Pokémon - Zucht mit Geschlechtslosen Pokémon - Zucht von Baby Pokémon

 

 

© by Moritz & Jan 2016/2019

 

Nationaler Pokédex - Pokémon Zucht - Lösungshilfen Pokémon Omega Rubin & Alpha Saphir - Lösungshilfen Pokémon Sonne & Mond Lösungshilfen Pokémon Ultrasonne & Ultramond - Lösungshilfen Pokémon Let’s GO Pikachu & Let’s GO Evoli - Lösungshilfen Pokémon Schwert & Schild - Lösungshilfen Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle - Lösungshilfen Pokémon-Legenden: Arceus

 

 

Home - Witze - Geschichten - Zaubern - Rätsel - Echt Wahr - Spiele - SMS Sprüche - Rezepte - Zelda Komplettlösungen - Geheimschriften - Gästebuch - News - Filme mit Lego - Klüger als Betrüger - Wissen macht stark - Lego Welten - Comics - Pokémon Startseite - Minecraft - Bildergalerie - Basteln - Über uns - Mach mit bei uns - stopkids Archiv