Gaunerzinken

Die Idee eine Seite über Gaunerzinken zu machen, wurde von Marcus, 12 Jahre angestoßen, der uns am 16.08.2020 eine entsprechende Anfrage geschickt hat. Wir erklären euch was Gaunerzinken sind und zeigen euch einige Beispiele dazu.

Was sind Gaunerzinken?

Das Wort Gaunerzinken bezeichnet eine Geheimsprache mit der sich Gauner, Betrüger, Bettler, Diebe, oder auch fahrende Händler seit dem 18. Jahrhundert verständigt haben. (Bekannt sind diese Zeichen aber schon seit dem 12. Jahrhundert, wo man sie aber noch als Rotwelsch-Sprache bezeichnete. In der Regel werden diese geheimen Zeichen an Haustüren, Hauswänden, Zäunen oder Briefkästen hinterlassen und zeigen so anderen, ob es sich lohnt zum Beispiel hier zu Betteln oder gar zu stehlen. Hier mal ein paar Beispiele:

Gaunerzinken Bild 1 Gaunerzinken Bild 3
Gaunerzinken Bild 2

 

Gaunerzinken Bild 4

Bild 2 oben: Dieses Zeichen kann unterschiedlich sein. Je Kind ein Strich, pro Mann ein X und so weiter.

Bild 4 links: Sowohl der Kreis alleine, als auch ein einzelner Strich können die gleiche Bedeutung haben. In beiden Fällen: Hier gibt es nichts zu holen.

Gaunerzinken Bild 5

 

Gaunerzinken Bild 6 Gaunerzinken Bild 7 Gaunerzinken Bild 8

 

Unsere hier gezeigten Gaunerzinken sind verhältnismäßig groß. Aber damals wurden sie natürlich auch wesentlich kleiner mit Kreide an die Häuser gemalt oder mit einem Messer in Holz geritzt. Die Zeichen sollten natürlich nicht gleich von den Bewohnern entdeckt werden und waren deshalb so klein.

Gaunerzinken Bild 9 Gaunerzinken Bild 10 Gaunerzinken Bild 11

 

Gaunerzinken Bild 12 Gaunerzinken Bild 13 Gaunerzinken Bild 14

 

Gaunerzinken Bild 15 Gaunerzinken Bild 16 Gaunerzinken Bild 17

 

Was soll ich tun, wenn ich Gaunerzinken entdecke?

In der heutigen Zeit sind solche Gaunerzinken eher selten. Solltest du dennoch ein solches Zeichen an eurem Haus entdecken gibt die Polizei dazu folgenden Rat: Mache ein Foto von dem Gaunerzinken, entferne es anschließend und gehe mit dem Foto zur Polizei. Natürlich mit deinen Eltern. Aber wie gesagt kommen solche Gaunerzinken heute kaum noch zum Einsatz.

Gaunerzinken Bild 18 Gaunerzinken Bild 19 Gaunerzinken Bild 20

 

Gaunerzinken Bild 21 Gaunerzinken Bild 22 Gaunerzinken Bild 23

 

Gibt es auch moderne Gaunerzinken?

Heute werden viele Betrügereien gerne über das Internet begangen. Wer dies tut, nutzt dazu gerne ungesicherte W-LAN Zugänge, die nicht verschlüsselt sind. So wollen die Täter ihre Herkunft verschleiern. W-LAN Router strahlen die Signale weit über das eigene Grundstück oder Wohnung hinaus und werden dann von den Gaunern genutzt. Hier unten siehst auf Bild 24 und 25 zwei passende Gaunerzinken dazu.

Gaunerzinken Bild 24 Gaunerzinken Bild 25 Gaunerzinken Bild 26

 

Gaunerzinken Bild 27 Gaunerzinken Bild 28 Gaunerzinken Bild 29

 

Gaunerzinken Bild 30 Gaunerzinken Bild 31 Gaunerzinken Bild 32

 

Gaunerzinken Bild 33

Start - Kastencode - Armsignale - Geheimschriften - Cäsar Scheibe - Morse-Alphabet - Die Lochschablonen Geheimschrift - Symbol Geheimschrift - Die Punkte Geheimschrift - Gaunerzinken - Erfinde mit der PC Maus

Home - Witze - Geschichten - Zaubern - Rätsel - Echt Wahr - Spiele - SMS Sprüche - Rezepte - Zelda Komplettlösungen - Geheimschriften - Gästebuch - News - Filme mit Lego - Klüger als Betrüger - Wissen macht stark - Lego Welten - Comics - Pokemon Startseite - Minecraft - Bildergalerie - Basteln - Über uns - Mach mit bei uns - stopkids Archiv