HELLSEHEN

 

 

Du brauchst mehrere Zettel und Bleistifte.

 

VORFÜHRUNG

Du verteilst mehrere Zettel an deine Zuschauer und bittest sie, jeweils einen Satz auf die Zettel zu schreiben. Natürlich so, das du es nicht sehen kannst. Musst du auch gar nicht, denn schließlich kannst du ja Hellsehen.

Das erklärst du den Zuschauern, während du die gut zusammen gefalteten Zettel mit den geheimen Sätzen wieder einsammelst.

Jetzt bittest du um absolute Ruhe, sonst können deine Magischen Kräfte nicht wirken, so behauptest du jedenfalls.

Jetzt hältst du den ersten Zettel an deine Stirn und kannst sofort sagen, was auf dem Zettel steht. Der Schreiber aus deinen Zuschauern wird dir recht geben. Zur Kontrolle öffnest du den Zettel und siehe da, es stimmt. So machst du es mit allen Zetteln.

Am Ende übergibst du deinem Sprachlosen Publikum die Zettel zur Kontrolle.

 

ABER WIE IST DAS MÖGLICH?

Für diesen Trick brauchst du einen Helfer, am besten einen guten Freund, einen Klassenkammeraden oder auch jemanden aus der Familie.

Dieser Helfer sitzt bei der Vorstellung im Publikum und schreibt ebenfalls einen Satz auf einen Zettel, nur mit dem Unterschied, das du den Satz schon weißt. So schreibt er zum Beispiel: „Deine Show ist Klasse!“ auf diesen Zettel.

Diesen Zettel sammelst du als letztes ein!

 

Bei der Vorführung nimmst du einen Zettel, hältst ihn an deine Stirn und sagst dann genau den Satz: „Deine Show ist Klasse!“

Dein Helfer wird dir erstaunt recht geben.

Du faltest den Zettel auseinander und sagst laut noch mal: „Deine Show ist Klasse!“

Tatsächlich liest du aber den nächsten Zettel und weißt somit, was der nächste Satz ist.

So machst du es bis zum letzten Zettel.

Wenn du alle durch hast darf das Publikum kontrollieren.

Wenn du diesen Trick gut einstudierst ist dir langer Applaus sicher.

 

WICHTIG: Mit deinem Helfer musst du diese Nummer oft üben. Der Satz muss genau festgelegt sein.

Versuche eine gewisse Spannung bei der Vorführung aufzubauen, in dem du so tust, als würden dir die Hellseherischen Fähigkeiten doch nicht so recht kommen wenn du einen Zettel vor deine Stirn hältst. Sag irgendetwas Falsches und dann blitzschnell das richtige.

Verteile nicht mehr als vier Zettel, aber mindestens drei.

 

 

© by stopkids.de

 

 

Start - Bechertrick - Strohalmtrick - Hellsehen - 3 Streichholz Tricks - 2 Farbentricks - Luftballontrick - Der Schrei - Kartentrick - Würfeltrick - Flaschengeist - 3 Münzentricks - Magic Zahlen - 2 Flaschentricks - Kerzentrick - Briefumschlag - Rot & Schwarz - Gedankenübertragung - 2 Knotentricks - Rechentrick - Magische Kiste - Marc’s Zaubertricks - Der Kung-Fu Finger Trick - Eldar’s Zauberei - Zauber Regeln - Zaubersprüche und Worte

 

 

Home - Witze - Geschichten - Zaubern - Rätsel - Echt Wahr - Spiele - SMS Sprüche - Rezepte - Zelda Komplettlösungen - Geheimschriften - Gästebuch - News - Filme mit Lego - Klüger als Betrüger - Wissen macht stark - Lego Welten - Comics - Pokémon Startseite - Minecraft - Bildergalerie - Basteln - Über uns - Mach mit bei uns - stopkids Archiv